KELLEREI

I Vigneti di Poggiofoco

Region:Toskana

12 Hektar Bio-Weinbau inmitten 550 Hektar Bio Landwirtschaft, die terroirgeprägten Rotweine von Poggio Foco. Die Fattoria Poggio Foco liegt in der Gemeinde Manciano, Provinz Grosseto, etwa 12 Kilometer vom Thyrrenischen Meer entfernt. Seit 1997 werden sie nach nach den Richtlinien des biologischen Anbaus bewirtschaftet. Im Zentrum des landwirtschaftlichen Guts führt das eher kleine Weingut Poggio Foco seine eigene Existenz. Auf 12 Hektar Rebfläche haben wir in sanfter Hangneigung und südwestlich ausgerichtet, in einer Höhe von 250 bis 190 Metern, die Sorten Cabernet Sauvignon, Merlot, Alicante, Cabernet Franc, Petit Verdot und Sangiovese gepflanzt - mit 6.650 Stöcken pro Hektar nicht zu dicht, damit der Wind die Reihen gut durchlüften kann; denn der Wind leistet den Löwenanteil bei der Pflege der Reben, vor allem im biologischen Weinbau. Weil er häufig vom Meer weht, reichert er die überwiegend aus Kalk und verwittertem Tonschiefer bestehenden und mit kristallinem Quarz durchsetzten Böden mit Spuren von Jod und Natrium an - das Terroir von PoggioFoco ist ein besonderes.

Haben sie weitere Fragen zur Kellerei?
Rufen Sie uns an oder nutzen Sie unser Kontaktformular, um mit uns Kontakt aufzunehmen. Kontakt
Weitere Kellereien:

Weine der Kellerei

MEHR LADEN